Motorsense Test 2018

Motorsensen die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 21. November 2018

Es gibt einige Geräte, die sollte man auf keinen Fall einfach kaufen, ohne sich im Vorfeld informiert zu haben und ganz klar fallen Motorsensen bzw. Freischneider genau in diesen Bereich. Aus diesem Grund haben wir uns für sie auf die Suche gemacht und einige Motorsense Test sowie auch Freischneider Test-Seiten besucht. Nun möchten wir diese Ratgeberseite dafür nutzen, um alle wichtigen Fakten an sie weiterzugeben. Erfahren sie also, wie eine Motorsense überhaupt funktioniert und warum sie ebenfalls oft den Begriff Freischneider lesen können. Zusätzlich werden wir natürlich auf einige Hersteller eingehen und ihnen Multifunktionsgeräte vorstellen.

Dolmar MS-245.4UE Dolmar MS-245.4UE
MTD SMART BC 26 MTD SMART BC 26
MTD 827 M MTD 827 M
Scheppach gfs 33/430 b Scheppach gfs 33/430 b
Einhell GH-BC 43 AS Einhell GH-BC 43 AS
McCulloch B-Freischneider B 26 McCulloch B-Freischneider B 26
Makita EBH341U Makita EBH341U
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Dolmar MS-245.4UE Dolmar MS-245.4UE
MTD SMART BC 26 MTD SMART BC 26
MTD 827 M MTD 827 M
Scheppach gfs 33/430 b Scheppach gfs 33/430 b
Einhell GH-BC 43 AS Einhell GH-BC 43 AS
McCulloch B-Freischneider B 26 McCulloch B-Freischneider B 26
Makita EBH341U Makita EBH341U
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Dolmar MS-245.4UE
MTD SMART BC 26
MTD 827 M
Scheppach gfs 33/430 b
Einhell GH-BC 43 AS
McCulloch B-Freischneider B 26
Makita EBH341U
1,1 Sehr gut
1,2 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,1 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

52+
32+
12+
17+
8+
15+
10+

Motor

4
-Takt-Motor
2
-Takt-Motor
2
-Takt-Motor
2
-Takt-Motor
2
-Takt-Motor
2
-Takt-Motor
4
-Takt-Motor

Leistung kW

0.71
kW
0.7
kW
0.75
kW
1.0
kW
1.25
kW
0.75
kW
1.07
kW

Leistung PS

0.95
PS
1.0
PS
1.02
PS
1.4
PS
1.7
PS
1.02
PS
1.5
PS

Volumen Tank

0.5
l
0.65
l
0.4
l
0.9
l
1.0
l
0.5
l
0.65
l

Hubraum

24.5
cm³
25.4
cm³
27
cm³
32.6
cm³
42.7
cm³
26.2
cm³
33.5
cm³

Antrieb

Benzin
Benzin
Benzin
Benzin
Benzin
Benzin
Benzin

Fadenspule

Schnittbreite

seperat
42 cm
46 cm
43 cm
42 cm
42 cm
separat erhältlich

Messerscheibeschnittbreite

35
cm
25.5
cm
20
cm
25.5
cm
25.5
cm
25.5
cm
30
cm

Handhabung

sehr gut
sehr gut
gut
gut
gut
gut
gut

Tragegurt

Gewicht

5.9
kg
5.6
kg
6.5
kg
7.2
kg
8.9
kg
5.4
kg
7.1
kg

Vorteile

  • Inklusive 80 ml Motoröl
  • mit 4-Zahn-Schlagmesser
  • EasyStart
  • Mit geteiltem Schaft und TrimmerPlus Option
  • teilbarer Schaft /Doppel-Schultergur
  • Doppel-Fadentechnik
  • geteiltem Schaft und TrimmerPlus Option
  • Intuitive Fadenkopf-Bauweise
  • zuverlässiges Startverhalten
  • 2 in 1 Benzin-Motorsense
  • Inklusive umfangreichem Zubehör
  • Tipp-Automatik Fadenverlängerung
  • Handgriff mit allen Bedienelementen
  • mit Tippautomatik
  • Mit Split Schaft
  • einfachste Bedienung
  • Soft Start und Primer
  • Tap 'n Go
  • zuverlässig
  • robust und langlebig
  • professionelles Werkzeug von Makita

Zum Angebot

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Vergleich gefallen?
21+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Tests können ihnen dabei helfen, eine passende Motorsense zu finden, denn hier werden nicht nur Preise, sondern auch alle Produkteigenschaften aufgeführt. Und dabei können sie nicht nur auf das aktuelle Jahr zurückgreifen, sondern bis ins Jahr 2015 zurückgehen.

  • Wählen sie anhand der Tests zwischen einer Benzin-Motorsense oder einem Freischneider, der später mit einem Akku betrieben wird. Alternativ können sie natürlich auch noch zu einer Elektrosense

  • Sie werden immer dann froh darüber sein, dass sie Besitzer einer Motorsense sind, wenn ihr Rasenmäher die Arbeit in ihrem Garten nicht mehr verrichten kann. Die Wiese ist viel zu hoch gewachsen oder die Beete und das Unkraut wachsen wild durcheinander.

Straßengärtner schneidet Gras

Wie funktioniert eine Motorsense?

Im Prinzip arbeitet eine Motorsense bzw. ein Freischneider genauso wie eine Handsense, nur dass hier mit einem Motor die Arbeit erleichtert wird. Doch wer seine Arbeit nicht mit der Hand ausführen möchte und mit seinem Rasenmäher an seine Grenzen kommt, der wird sich über eine Motorsense informieren und damit alles sehr viel leichter machen. Es gibt viele Gründe, warum ihr Rasenmäher die Arbeit nicht mehr schaffen kann, vielleicht ist der Rasen einfach zu hoch oder sie kommen nicht nah genug an die Kanten heran. Zusätzlich lassen sich Motorsensen an ihre Körpergröße anpassen, und zwar nicht nur durch eine Teleskopstange, sondern auch noch durch einen Tragegurt, der angepasst werden kann. Sie müssen beim Kauf einfach nur darauf achten, dass die Leistung ihrer Motorsense zu ihrem Grundstück passt und genug Kraft und Power mitbringt.

Vor- und Nachteile eines Tests für Freischneider

Vorteile

  • Mit Hilfe eines Tests können sie preiswerte und gute Produkte finden.
  • Erfahren sie dank eines Tests schon vor dem Kauf, welche negativen Eigenschaften hier anzufinden sind.
  • Profitieren sie von den Erfahrungen, die andere Käufer schon gemacht haben.
  • Finden sie mit nur einem Klick alle bekannten Hersteller auf einer Test-Seite.

Nachteile

  • Es gibt nur einen Nachteil, dass sie sich die Zeit zum Informieren nehmen müssen.

In diesem Test werden drei Motorsensen vorgestellt und getestet.

https://www.youtube.com/watch?v=yg7pm4PTBC8

 

Welche Motorsensen werden sie auf dem Markt finden?

Wir möchten ihnen natürlich einige Modelle aus den verschiedenen Tests vorstellen, damit sie sich ein genaues Bild machen können und genau die Motorsense finden können, die in ihre Gartenlandschaft perfekt hereinpasst.

Modell

Eigenschaften und Preise

Makita EBH 241 U

Diese Motorsense wurde mit einem 4 Takt Motor ausgestattet und bringt eine Leistung von 1.070 Watt mit. Der Tank fasst 0,65 Liter und es werden 7.500 Umdrehungen pro Minuten bewältigt. Das Gewicht liegt bei 7 Kilogramm und ein Tragegurt ist im Lieferumfang enthalten.

ca. 500 €

Stiga SBC 232 D

Hier können sie über eine Schnittbreite von 43 cm verfügen und mit einem 2-Takt-Motor arbeiten. Das Easy Start System ermöglicht ein leichtes Einschalten des Gerätes. Der Duplex Handgriff hilft bei einer präzisen Führung und sorgt zusätzlich für ihre Sicherheit. Der Fadenkopf und auch das passende Messer sind im Lieferumfang enthalten.

ca. 200 €

Dolmar MS-34 U

Diese kraftvolle Motorsense wird über einen 2-Takter gesteuert und ist damit sehr umweltbewusst. Die Bedienung erfolgt über einen Sicherheitsbügel und der Tragegurt kann an ihren Körper angepasst werden.

ca. 230 €

Fuxtec FX-MS152

Motorsense Multitool 2 in 1 – arbeitet mit einer 9-zahnigen Antriebswelle. Der Doppelfaden ist ideal für das Schneiden ihrer Kanten und kann einfach ausgetauscht werden. Hier erhalten sie geprüfte Sicherheit, denn hier hat der TÜV ein Prüfzeichen hinterlassen.

ca. 180 €

Matrix PGT 4 in 1

Bei diesem Kombigerät erhalten sie einen Hochentaster, eine Heckenschere, einen Freischneider und einen Grastrimmer in nur einem Gerät. Mit einem einfachen Stecksystem können sie hier zwischen allen Systemen wählen. Dieses Gerät wird nicht nur mit sehr viel Zubehör geliefert, sondern verfügt auch noch über eine Tipp-Automatik.

ca. 180 €

Stihl FS 91

Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des FS 90. Hier können sie über alle positiven Eigenschaften des Herstellers Stihl verfügen. Zusätzlich erhalten sie eine Schutzbrille und die Motorsense verfügt über einen eingebauten Luftfilter.

ca. 570 €

Dolmar MS-27 U

Diese Motorsense erhalten sie zusammen mit dem passenden Fadenkopf, einem Grasmesser und dem benötigten Öl. Das Fadensystem arbeitet mit einer Tipp-Automatik, das Schneidesystem verfügt über einen Doppelfadenkopf und arbeitet mit einem 4-Zahn-Messer. Dieser Freischneider kommt mit 810 Watt und in den Tank passen 0,6 Liter.

ca. 190 €

Zipper ZI-MOS-145G

Dieses Multitalent ist für alle Gartenarbeiten geschaffen und verfügt über einen 2-Fadenkopf für Unkraut und hohes Gras. Ein 3-Zahnblatt für dichtes Gestrüpp und Wildwuchs. Doch auch Brennnessel, Schilf und wildes Gras vernichten sie mit dem 8-Zahnblatt. Der Zylinder verfügt über eine Luftkühlung und das Starten wird durch einen Schalter vereinfacht. Der Handgriff und auch der Gurt verfügen über eine Vibrationsminderung.

ca. 100 €

Grizzly MTS 52

In diesem Spar Set erhalten sie nicht nur eine Motorsense, sondern auch noch verschiedene Zahnmesser, die passend zu ihrer Arbeit ausgewechselt werden können. Der doppelte Schultergurt kann einfach verstellt werden und der Tank fasst 700 ml. Im Lieferumfang befinden sich nicht nur eine Anleitung, sondern auch noch der passende Inbusschlüssel, Metallstifte für einen besseren Halt und ein Wartungsschlüssel.

ca. 160 €

Brast 4-Takt

Motorsense, Freischneider und auch noch ein Benzin-Kombigerät. Dieser Viertakter arbeitet sehr viel leiser als andere Geräte auf dem Markt und sondert weniger Abgase ab. Dieser Freischneider verfügt über einen gepolsterten Gurt und alle Teile lassen sich schnell durch einen leichten Verschluss wechseln. Der Hersteller verspricht, dass sie auch nach vielen Jahren das passende Zubehör überall kaufen können.

ca. 140 €

Scheppach BCH3300

Im Test bekam dieser Freischneider 84% von 100 möglichen Prozenten. Die Leistung dieses Freischneiders liegt bei 900 Watt und er schafft 7.000 Umdrehungen in der Minute. Bei der Schnittbreite befindet sich dieser Freischneider zwischen 255 und 430 Millimetern.

ca. 105 €

Bedenken sie, dass eine elektro Motorsense immer mit einem Kabel versehen ist, das unter Umständen bei der Arbeit stören könnte.

Warum überhaupt einen Test zum Thema Freischneider betrachten?

Fast alle Menschen betrachten vor dem Kauf eines neuen Gerätes, was die Tests darüber verraten, das hat vor allem den Vorteil, dass sie sich eine persönliche Beratung ersparen können. Am liebsten gehen Käufer dafür auf die Seite von Stiftung Warentest, doch leider konnten wir zum Thema Freischneider bzw. Motorsensen keinen Test finden. Aus diesem Grund konnten wir nur anhand andere Tests recherchieren und dennoch haben wir alle wichtigen Informationen für sie herausgefunden und sie können hier alles erfahren, was so ein Test an Informationen für sie bietet. Nun aber zu der Frage, warum sie überhaupt einen Testbericht zum Thema lesen sollten. Sie werden nur in einem Test sehr viele verschiedene Freischneider bzw. Motorsensen auf einen Blick betrachten können. Sie können direkt auf einer Test-Seite, die Bewertungen anderer Käufer lesen und so Schwachstellen einiger Modelle direkt erkennen. Auf diese Art und Weise erhalten sie die Empfehlungen anderer Kunden und können von den Erfahrungen profitieren, die mit einem Fuxtec Freischneider oder einem anderen Produkt schon gemacht wurden. Doch sie können nicht nur Testseiten lesen, sondern auch einen Vergleichstest öffnen und dort dann die beste Motorsense finden oder gar den Testsieger kaufen. Ferner können sie über einen Vergleich direkt zum Shop gelangen, wo sie ihre neue Motorsense dann bequem über das Internet bestellen können. Sie möchten nicht das Internet durchsuchen und auch eine persönliche Kaufberatung kommt für sie nicht in Frage? Dann gibt es noch einen Weg, den sie gehen können, nämlich im Zeitschriftenhandel schauen, ob es ein Testmagazin zu diesem Thema gibt. Letztendlich gibt es hier nicht den besten oder den richtigen Weg, denn ihre Vorlieben und ihre Wünsche sollten immer im Vordergrund stehen.

Welche Antriebsart sollte ihre Motorsense mitbringen?

Auch bei der Antriebsart müssen sie gut überlegen, welche sie später verwenden möchten. Die elektrische Motorsense ist zwar sehr viele leiser, während sie in Betrieb ist, dafür haben sie aber immer ein störendes Kabel und müssen schauen, dass das Stromkabel auch lang genug ist. Dafür können sie hier über sehr viele Stunden arbeiten und werden nicht durch einen leeren Tank oder einen leeren Akku ausgebremst. Bedenken sie nur vor dem Kauf, dass sie hier immer eine Steckdose in der Nähe haben müssen. Wer an dieser Stelle die Antriebsart mit einem Akku wählt, trägt zwar zur Umwelt bei, dafür kann er aber nur so lange arbeiten, wie der Akku auch vollen Einsatz bringen kann und muss dann wieder eine Pause machen, bis der Akku erneut gefüllt ist. Ohne Kabel und ohne die Zeit, die der Akku laden muss, können sie dann agieren, wenn sie sich für den Benzinbetrieb entscheiden. Mit dieser Antriebsart wählen sie die meiste Power, die unter diesen Geräten verfügbar ist. Hiermit können sie dicke Äste und starken Wildwuchs ohne Probleme bearbeiten. Allerdings sind das die Geräte, die sehr viel mehr Krach machen, wenn sie gestartet werden. Ferner sind dies die Geräte, die das meiste Gewicht mitbringen und bedenken sie, dass sie dieses Gewicht tragen müssen.

Wie sehen hier die Pflege und die Wartung bei einer Sense mit Motor aus?

Kaum ein Gerät muss nicht gereinigt und gepflegt werden und so müssen sie auch dieses Gartengerät in Schuss halten. Nach jeder Nutzung sollten sie dafür sorgen, dass die Rasenreste aus dem Gerät entfernt werden, doch Achtung, nutzen sie hierfür Hilfsmittel und greifen sie nicht einfach mit ihrer Hand in die Zahnriemen. Diese Arbeit sollten sie auf keinen Fall unterlassen, weil ansonsten die Klingen stumpf werden und sobald sie mit stumpfen Klingen arbeiten möchten, lässt die Leistungsfähigkeit des Gerätes nach.

Besonders vor der Winterpause müssen sie unbedingt dafür sorgen, dass der Tank ihrer Maschine vollständig entleert wird. Dafür lassen sie das Benzin in einen Kanister laufen und starten dann die Motorsense, sobald alles an Benzin verbrauchst ist, schaltet sich das Gerät selbständig aus und belegt damit, dass der Tank vollständig leer ist.

Nutzen sie die jährliche Pause ebenfalls dafür, um alle Ersatzteile zu kontrollieren und bei Bedarf auszutauschen. Schauen sie hier einfach in die Betriebsanleitung, dort erfahren sie, welche Teile regelmäßig gereinigt, gewartet und auch ausgetauscht werden müssen.

Prüfen sie ebenfalls die Messer, ob diese noch scharf genug sind oder eventuell geschärft werden müssen. Geräte, die über ein Fadensystem verfügen, müssen unbedingt vor dem Austrocknen bewahrt werden. Lagern sie das Gerät dann an einem trockenen und kühlen Ort.

Wird eine Schutzkleidung benötigt?

Auf jeden Fall sollten sie hier einige Dinge beachten, wenn es darum geht, ihren Körper zu schützen. Als erstes sollten sie auf jeden Fall für einen Ohrschutz sorgen und ihre Ohren diesem Lärm nicht aussetzen. Zusätzlich sollte der ganze Körper mit Kleidung versehen sein und nicht etwa die Arbeit mit kurzer Hose und T-Shirt erledigt werden. Die Kleidung, die sie während dieser Arbeiten tragen, sollte enganliegend sein, damit sich nichts in der Maschine verfangen kann. Alles, was nicht eng anliegt, kann sich in dem Gerät verfangen und für sie eine Gefahr darstellen. Doch auch ihr Gesicht und speziell ihre Augen sollten mit einer Schutzbrille versehen werden.

Wie sollte die Arbeitsfläche aussehen, die mit einer Sense bearbeitet werden soll?

Auch hier sollten sie nicht einfach und immer zum Gerät greifen, sondern die Witterungsverhältnisse und auch die Fläche vor der Arbeit genau betrachten. Sorgen sie im ersten Schritt dafür, dass Steine und Gegenstände von der Fläche verschwinden, die sie später bearbeiten möchten. Gegenstände, die aufgewirbelt werden, können zu schweren Verletzungen führen. Unterlassen sie die Tätigkeit in ihrem Garten, wenn der Rasen noch nass oder feucht ist. Achten sie darauf, dass keine anderen Menschen in der Nähe sind, wenn sie das Gerät starten, gerade Kinder sollten einen Mindestabstand von 15 Metern zur Maschine haben.

Betrachten sie das Gerät, bevor die Arbeit beginnt

Bevor sie das Gerät anmachen bzw. starten, sollten sie den technischen Zustand überprüfen. Das beinhaltet, dass alle Schutzklappen und Schutzvorrichtungen genau unter die Lupe genommen werden. Doch auch die Griffe und speziell der Tragegurt sollten genau angeschaut werden. Selbst, wenn sie den Tank befüllen, sollten sie sehr vorsichtig sein und auf keinen Fall sollte in der Nähe des Gerätes geraucht werden.

Bei einer Motorsense handelt es sich um ein gefährliches Gerät, das sie nie ohne Aufsicht lassen sollten.

Wo können sie denn nun diese Geräte kaufen?

Gerade, wenn sie über Testseiten einige Modelle angeschaut haben, konnten sie sich dort direkt zum Anbieter durchklicken. Das Internet bietet hier also jede Menge Anlaufstellen, wo sie solche Maschinen kaufen können. Egal, ob sie hier über die Onlineshops der verschiedenen Baumärkte gehen oder bei Amazon oder all den anderen Internetshop schauen möchten. Sie werden hier schnell jede Menge Artikel angezeigt bekommen. Alternativ kann es natürlich der Baumarkt in ihrer Nähe sein, der ihnen zusätzlich zu einer großen Auswahl auch noch ein persönliches Verkaufsgespräch bieten kann. Der Vorteil ist hier, dass sie die Geräte direkt anschauen können und auch das Gewicht direkt selber testen können. Nur hier können sie den Tragegurt schon vor dem Kauf anprobieren und können sich zudem erklären lassen, wie alles funktioniert. Alternativ können sie sich natürlich hier informieren und später über das Internet kaufen, weil es dort einfach preiswerter ist.

Produktübersicht:

Zum Abschluss möchten wir tiefer in einige Modelle eintauchen und ihnen dabei einige Motorsensen aus dem Hause Stihl und Husqvarna vorstellen. Um ihnen diese Informationen aufzeigen zu können, haben wir folgende Test-Seiten besucht:

Stihl Motorsense Test

Stihl Freischneider Test

Husqvarna Test

Modell

Eigenschaften und Preise

Stihl FSA 56

Hier erhalten sie Motorsense und Rasentrimmer in einem Modell. Im Test wurde diese Motorsense mit der Note SEHR GUT ausgezeichnet. Mit einem geringen Gewicht von 2,5 kg ist das Tragen hier kein Problem, als Antriebsart wurde hier ein Akku gewählt. Dank einer Teleskopstange können sie die passende Länge selber einstellen.

ca. 300 €

Stihl FS C-EM

Dieser Freischneider bringt alles mit, was sie benötigen, um das Chaos in ihrem Garten zu besiegen. Einen Motor, der sauber und sparsam arbeitet, eine leichte Bedienbarkeit und einen Universalgurt, der einfach an jeden Körper angepasst werden kann. Der Multifunktionsgriff liegt ergonomisch gut in ihrer Hand und erleichtert das Arbeiten zusätzlich.

ca. 1.100 €

Husqvarna 129 R

Hier erhalten sie eine Profi Motorsense, die mit Benzin angetrieben wird und ein Gewicht von 5,4 kg mitbringt. Durch die hohe Qualität erhalten sie ein robustes und langlebiges Gerät und ein automatischer Start- und Stoppschalter erleichtert die Arbeit. Ein Stützteller und ein Tragegurt sind im Lieferumfang enthalten.

ca. 400 €

Black+Decker GL9035

Zum Vergleich hier eine Elektro Motorsense, die eine Leistung von 900 Watt mitbringt und dabei eine Schnittbreite von 35 cm bewältigen kann. Dank einer AFS-Spule verlängert sich der Faden vollautomatisch und ohne ihr Zutun.

ca. 130 €

Nun haben sie aus jeder Kategorie eine Motorsense bzw. einen Freischneider und können selber schauen, welcher Artikel nun für sie in Frage kommt. Doch wir haben auf unserer Seite auch noch sehr viele andere Geräte vorstellt und ihnen damit eine sehr große Auswahl geschaffen. Nutzen sie einen Preisvergleich und finden dann ihren neuen Freischneider. Hier erhalten Sie mehr Informationenzu Modellen wie der Stihl Motorsense, dem Husqvarna Freischneider oder dem Stihl Freischneider.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,1)
Dolmar MS-245.4UE
Dolmar MS-245.4UE
52+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,2)
MTD SMART BC 26
MTD SMART BC 26
32+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen